Reinigung:

2 Takt Benzin 1:25 (z.B. Testbenzin)

Terpentin bzw. Terpentin Ersatz
(Nitro, Aceton)

Wundbenzin

Brennspiritus

Citrus Reiniger

eventuell anschließend mit Wasser (oder Isopropylalkoho) ausspülen und dann SOFORT trocknen:
z.B. Föhn(en) oder mit Preßluft den restlichen Dreck "rausblasen".

 

Schmierung:

2 Takt Benzin 1:25

Silikon Trenn Gleitspray (Castrol)
(Molybdän Sulfat Basis)

Öle: säure- und harzfreie!

Ballistol (Spezialöl, u.a. für Waffenpflege, Maschinen)

High Speed Lubricant [Oil]  (Boss Speed Bearings, LTM)

High Performance Gel with Ultra 800 (Boss Speed Bearings)

 

Lagerung:

Werden Kugellager nicht mehr oder über längere Zeit nicht benutzt/verwendet, so sollten sie in Fett
"eingelegt" werden. Dannach wieder reinigen, also vom Fett befreien und dann wieder schmieren.

 

Wie Kugellager und Rolle(n)  NICHT aussehen sollten :-(

 


*) Startseite                                         *) Passau-Krems Teil 1
*) Inline Ausrüstungs Tips             *) Passau-Krems Teil 2
*) Meine Schucherln